Suchergebnis

Artikel 120
1 2 3 4 5 6 7 8 9...12
Brücken: Wahrzeichen der Sehnsucht

Essay Stuttgarter Nachrichten Verlagsgesellschaft mbH

Man baut sie, bewundert sie, liebt sie – und weiß nicht warum. Einige Gedanken darüber, was die Menschen dermaßen an Brücken fasziniert.

Kategorie: Wissenschaft, Soziales & Familie, Kultur
Schlagworte: Brücken, Sehnsucht, Alte Brücke, Natur, Menschen, Himmel, Wahrzeichen, Bau, Jahrhundert, Übergang

01.04.2014

Verhandlungsbasis
80,00 €

5505 Zeichen
907 Wörter

Suppen – eine heiße Sache

Essay Stuttgarter Nachrichten Verlagsgesellschaft mbH

„Eine gute Suppe erfreut den Magen und bereitet ihn auf die Nahrungsaufnahme vor“, schrieb der französische Gastrosoph Jean Anthèlme Brillat-Savarin schon Anfang des 19. Jahrhunderts. Wie recht der Mann hat. Suppen sind die Alleskönner der Küche. Man kann sie als Vorspeise servieren oder als Hauptgericht. Sie kann ...

Kategorie: Freizeit & Hobbies, Kochen
Schlagworte: Geschmack, Flüssigkeit, Fleisch, Gemüse, Brot, Suppe, Vorspeise, Nahrungsmittel, Zeit, Magen

16.12.2013

Verhandlungsbasis
30,00 €

2316 Zeichen
393 Wörter

Versuch, einen Fluss zu umarmen

Essay Stuttgarter Nachrichten Verlagsgesellschaft mbH

Jeder will etwas von ihm: Der Neckar stillt den Durst nach Natur, Freizeit und Heimat...

Kategorie: Regionales
Schlagworte: Neckar, Fluss, Rhein, Heidelberg, Heilbronn, Wasser, Oberlauf, Angler, Naturschützer, Schwenningen

30.09.2013

Verhandlungsbasis
115,00 €

7722 Zeichen
1319 Wörter

Den Leser in die Schranken weisen?!

Essay Daniel Lehmann

Wenn es um Informationsbeschaffung geht, ist das Internet vor allem bei den jüngeren Nutzern der erste Anlaufpunkt. Ganz den Vorlieben unserer digitalen Gesellschaft entsprechend, erfährt man mit einem Klick am PC, Smartphone oder Tablet jederzeit und überall die neuesten Nachrichten – und das in der Regel kostenlos. Doch der v ...

Kategorie: Medien
Schlagworte: paywalls, metered paywall, Social Payments, Gratiskultur, Online-Journalismus

29.09.2013

Verhandlungsbasis
10,00 €

5325 Zeichen
861 Wörter

Kirchen zwischen Elbe und Aller - Steingewordene Geschichte
Artikelbild: Kirchen zwischen Elbe und Aller - Steingewordene Geschichte

Essay Udo Kruse

Über viele Jahrhunderte sind die Gotteshäuser zwischen Elbe und Aller Mittelpunkt des örtlichen Gemeinschaftslebens. Es liegt auf der Hand, dass für die Menschen dort Architektur und Ausstattung ihrer Kirchen eine große Rolle spielt. Die Kirchen sollen nämlich sowohl ihren religiösen Anschauen entsprechen als auc ...

Kategorie: Geschichte, Reisen, Kunst, Kultur, Inland, Kulturgeschichte
Schlagworte: Zeitgeist, Jahrhunderte, Kirchturm, Gotik, Romanik, Dorf, Aller, Reformation, Kirche, Architektur, Elbe, Lüneburg, Stil, Patronat, Kloster, Barock, Lüneburger Heide

03.07.2013

Verhandlungsbasis
75,00 €

13064 Zeichen
2217 Wörter

Osterurlaub mit der „Shareconomy“: Der Fremde in meinem Bett
Artikelbild: Osterurlaub mit der „Shareconomy“: Der Fremde in meinem Bett

Essay Annegret Handel-Kempf

So geht die Shareconomy weiter und trifft sich mit dem „Internet der Dinge“, dem dritten aktuellen IT-Trend. Jedes Produkt erhält eine eigene Internet-Kennung und wird so weltweit erreichbar sein. Da sind zum einen die Kühlschränke, Waschmaschinen, Kleidungsstücke, Container, Maschinen und Autos, die miteinander, mit ...

Kategorie: Trends, Kurioses, IT & Technik, Boulevard, Politik & Gesellschaft
Schlagworte: Shareconomy, Fremde, Osterurlaub, Privatheit, IT, Zugriffsrechte, Bett, Internet, Technologie, Cloud, Computing

20.03.2013

Verhandlungsbasis
99,99 €

10497 Zeichen
1685 Wörter

Die Katze im Baum

Essay Claudia Rößger

Eine wohlgenährte Berliner Stubenkatze sitzt in einem Baum und miaut - sechs Tage und Nächte lang, bei eisiger Kälte, ohne Futter und den geliebten Ofen. Was würde sie tun, wenn niemand es bemerken würde? Vielleicht bald wieder herunterklettern. Doch was tut sie, wenn sich das halbe Haus um sie bemüht? Und was tun die ...

Kategorie: Kurioses, Boulevard
Schlagworte: Kater, Baum, Katze, Ofen, Katzenjammer, Tier, Hinterhof

17.03.2013

Verhandlungsbasis
250,00 €

9385 Zeichen
1828 Wörter

Mädchenträume in der Schulzeit

Essay Susanne Heinrichs

Sofort schnellte Lenas Arm nach oben. „Ja, Lena!“, forderte Frau Schneider Lena auf. „Das ist eine Ritterburg! Da lebten die Ritter mit ihren Prinzessinnen“,  sprudelte es aus Lenas heraus.   Die Jungen in der Klasse begannen zu kichern, doch Frau Schneider antwortete:  „Sehr gut, Lena! Die Prinzess ...

Kategorie: Bildung, Schule, Kinder, Soziales & Familie
Schlagworte: Prinzessinen, Lesegeschichte, Streit unter Kindern, kindlicher Stolz, Jungen und Mädchen

18.01.2013

Verhandlungsbasis
130,00 €

4161 Zeichen
853 Wörter

Gustav Mahler: Psychoanalyse eines Sommernachmittags

Essay Simone Schellhammer

Wenige Begebenheiten in der Musikgeschichte haben die Forschung so sehr interessiert wie der vierstündige Spaziergang, den Gustav Mahler 1910 mit Sigmund Freud unternommen hat. Obwohl die beiden in Wien beheimatet waren, trafen sie sich ein Jahr vor Mahlers frühem Tod im niederländischen Seebad Leiden, wo Freud mit seiner Familie Url ...

Kategorie: Kultur
Schlagworte: Psychoanalyse, Wien, Dirigent, Sigmund, Freud, Gustav, Mahler, Alma

13.01.2013

Verhandlungsbasis
350,00 €

6517 Zeichen
1123 Wörter

Sticken: Erinnerungen an vier Jahrhunderte Mädchenerziehung und ...
Artikelbild: Sticken: Erinnerungen an vier Jahrhunderte Mädchenerziehung und ...

Essay Udo Kruse

1989 erbt Familie Bergemann aus Thedinghausen einen Biedermeiersekretär von einer Tante aus Bremen, die im hohen Alter verstorben war. Als man die Schubladen aufzieht, kommen alte Dokumente und Handarbeiten zum Vorschein. Die verstorbene Tante hatte diese Dokumente während der 30er-Jahre für ihr Lehrerinnenstudium als Familiennachwei ...

Kategorie: Geschichte, Freizeit & Hobbies, Anderes, Soziales & Familie, Kulturgeschichte
Schlagworte: Frauenkultur, Aussteuer, Handarbeiten, ABC-Tuch, Mädchenerziehung, Stickereien, Merktuch, Stickmustertuch, Frauenrolle

22.11.2012

Verhandlungsbasis
50,00 €

6490 Zeichen
1052 Wörter